HEBAMMENTEAM

Was wir bieten!

Vor der Geburt …

Mädchen hört den Bauch der Mutter ab

Crashkurs Geburtsvorbereitung für Paare

Wir bereiten Sie innerhalb eines Wochenendes auf die spannende erste Zeit mit Baby vor und informieren Sie über alles, was Sie rund um die Geburt und das Wochenbett wissen müssen. Zudem bekommen Sie die Möglichkeit, sich mit anderen werdenden Eltern auszutauschen und vielleicht neue Kontakte zu schließen. Der Kurs umfasst folgende Themen: alles rund um die Geburt, Vorbereitung auf das Stillen, aktuelle Kliniksituation, Wochenbett, Handling des Neugeborenen, Körperarbeit, Atmung, Massagen und vieles mehr.

Termine für Kurse finden Sie bald auf dieser Seite!

Kreißsaalführungen

Unsere Termine

  • 07.02.2024 um 18:30 Uhr
  • 14.02.2024 um 18:30 Uhr
  • 21.02.2024 um 18:30 Uhr
  • 28.02.2024 um 18:30 Uhr

Der Treffpunkt ist am Haupteingang und Sie werden dort abgeholt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Die Geburt …

Neugeborenes Kind liegt auf der Brust der Mutter

Rund um die Geburt

Die Geburt eines Kindes ist ein einmaliges und wunderbares emotionales Ereignis. Bei unserer hohen medizinischen Versorgung in unserem Level I Haus mit angeschlossener Kinderklinik, möchten wir den Aspekt der selbstbestimmten und vor allem natürlichen Geburt mit Ihnen in den Vordergrund stellen und für eine vertrauensvolle, familiäre und warme Atmosphäre sorgen. Dazu gehört für uns vor allem die ganzheitliche und individuelle Begleitung rundum eine Spontangeburt, aber auch der Geburt per Kaiserschnitt.

Unser Dienstbelegsystem bietet Ihnen eine intensivere Begleitung durch uns Hebammen, da wir grundsätzlich maximal zwei Geburten gleichzeitig betreuen dürfen. Das bringt eine intensivere Betreuung mit sich und hat einen nachweisbar sehr positiven Effekt auf den Geburtsverlauf und die Zufriedenheit der Entbindenden und dessen Begleitung.

Nach der Geburt führen wir zudem auch die U1-Untersuchung des Neugeborenen durch und bieten Hilfestellung sowohl beim ersten Stillen als auch beim Handling  mit einer Milchflasche.

Wir verlegen Sie nach diesen besonderen Stunden sehr gerne bei bestehender Verfügbarkeit in ein Familienzimmer und übergeben dann die weitere Begleitung an unsere professionelle Wochenbettstation.

Wir freuen uns sehr auf Sie!

Neugeborenes Kind liegt in den Armen der Mutter

Geburtserleichterung

Das gesamte Team unseres Kreißsaals kann Ihnen durch großartige Expertisen und Zusatzqualifikationen eine passende Schmerz- und Geburtserleichterung anbieten.

Diese Möglichkeiten bieten wir Ihnen: Homöopathie, Akupunktur, Aromatherapie, Entspannungsbäder, Wassergeburt, Massagen, Kinesiotaping, Schmerzerleichterung durch ein TENs Gerät, Schmerzmittel / Opiate, PDA und Begleitung bei Bewegung (an der Sprossenwand, einem Tuch, Gymnastikball)!

Nach der Geburt …

Low-Level Laser-Therapie

Wir bieten Ihnen eine Behandlung wunder Brustwarzen mittels der Low-Level Laser-Therapie an. Durch eine verletzte Brustwarze können Schmerzen beim Stillen entstehen, wodurch eine Stillbeziehung erschwert werden kann. Wenn Maßnahmen, wie Brustpflege und korrektes Anlegen, keine Besserung bringen und die Brustwarzen nicht heilen, könnte die Low-Level Laser-Therapie eine Option für Sie sein. Wir bieten Ihnen gerne Termine dazu an!

Diese Therapie ist nebenwirkungsfrei für Mutter und Kind und hat folgende Effekte: 1. verbesserte Wundheilung, 2. Verhinderung von Entzündungen und 3. Beschleunigung der Wundheilung.

Das Birkesdorfer Hebammenteam bietet dieses Angebot sowohl für stationäre als auch für ambulante Patientinnen an.

Kind wird nach der Geburt untersucht

Nachbesprechung nach der Entbindung!​

Die Geburt eines Kindes ist oft eine überwältigende und emotionsvolle Erfahrung. Nach einem gewissen Abstand zur Geburt können einige Fragen auftauchen, Erinnerungen können lückenhaft empfunden werden und/ oder Fragen und Unsicherheiten zum Geburtsverlauf können auftreten. Dann ist es sinnvoll, die Geburt nachzubesprechen. Diese Möglichkeit möchten wir Ihnen gerne anbieten und richten für Sie eine individuelle Sprechstunde ein, in denen ihr Geburtsverlauf besprochen werden kann.

Das Gespräch findet in der Regel im Kreißsaal mit einer Hebamme des Teams (gerne auch mit der beteiligten Hebamme) statt. Bei Bedarf kann ein Kreißsaal-Arzt*in zu diesem Gespräch hinzugezogen werden. Gerne dürfen Sie Ihren Partner oder Ihre Begleitpersonen mitbringen. Wir wünschen uns für Sie, dass Sie aufgeklärt und positiv aus diesem Gespräch gehen und das Erlebte verstehen, einordnen und verarbeiten können.

TELEFON 0 24 21 80 52 15

Ausstattung

Abrechnung!

Alle unsere Leistungen werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen und nach der Hebammengebührenverordnung NRW abgerechnet. Private Zusatzversicherungen können hier möglicherweise abweichende Regelungen beinhalten. Bitte klären Sie dies im Zweifel vorab mit Ihrer Krankenkasse.